IDEASforEARS Der Kindererfinder Wettbewerb von MED-EL

6. November 2023– (Innsbruck, Österreich): MED-EL, ein weltweit führender Anbieter von implantierbaren Hörlösungen, gibt den Start bahnbrechender klinischer Studien für den Kehlkopfschrittmacher bekannt. Als erstes medizinisches Gerät seiner Art stellt es einen bedeutenden Fortschritt in der Behandlung von Menschen dar, deren Stimmbänder gelähmt sind und die aufgrund von Atemproblemen täglich Herausforderungen bei einfachen Aufgaben wie Sprechen und körperlichen Aktivitäten bewältigen müssen.

Starnberg, 4. Oktober 2023: Er gehörte zu den Pionieren rund um das MED-EL Gründerehepaar Hochmair, war viele Jahre Geschäftsführer von MED-EL Deutschland und Wegbereiter für implantierbare Hörlösungen in großen Teilen Europas. Am 14. September 2023 ist Dr. Eckhard Schulz kurz vor seinem 80. Geburtstag verstorben.

Hörgeschädigte und Nutzer*innen von MED-EL Hörimplantaten erfahren hier individuelle Beratung und erstklassigen Service durch ein geschultes Expertenteam.
Als einer der führenden Hörimplantat-Hersteller, weiß MED-EL, wie wichtig eine persönliche und kompetente Beratung für Menschen mit Hörverlust ist: ab sofort bietet MED-EL die Möglichkeit, einen Termin mit den Expert*innen vor Ort zu vereinbaren. Durch das jüngst eröffnete 9. MED-EL Care Center in Leipzig wird das Betreuungsnetz für Hörgeschädigte und CI-Nutzer*innen in Deutschland weiter ausgebaut.

Musik begeistert, verbindet, motiviert und setzt Emotionen frei. Sie ruft Erinnerungen wach und kann sogar Schmerzen lindern. Wie wichtig es deshalb ist, dass Menschen mit teils sogar schwerer Hörbeeinträchtigung wieder uneingeschränkt Musik hören und auch genießen können, darauf will MED-EL, der führende Hersteller für implantierbare Hörlösungen, mit einer breit angelegten Kampagne „Musik geht tiefer. Mit MED-EL.“ aufmerksam machen.

„Musik geht tiefer. mit MED-EL”: Mallet-Bassist Manfred Dünzl © Mallet

MED-EL lud am 18. Mai 2023 im Rahmen der diesjährigen 94. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V. (17. bis 20. Mai 2023 im Congress Center Leipzig) das interessierte Fachpublikum zum Symposium „Steigerung der Versorgungsqualität für Hörgeschädigte als gemeinsames Interesse von Medizin und Technik“ ein.

Das MED-EL Gründerehepaar Hochmair © MED-EL

Innsbruck, 5. Mai 2023: Die österreichischen Cochlea-Implantat Pioniere Dr. Ingeborg und Prof. Erwin Hochmair wurden mit der IEEE Alexander Graham Bell Medaille 2023 geehrt, einer der höchsten Auszeichnungen für Verdienste im Kommunikations- und Elektrotechniksektor.

COMEO
Hofmannstraße 7A
81379 München


089-74 888 20

Impressum
Datenschutz
© COMEO 2024