Das kulinarische Schaufenster in Zwiesel mit seiner großen Auswahl an regionalen Spezialitäten © Arberland Bayerischer Wald

In der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald wird nicht nur gerne gut gegessen, hier finden Genießer auch zahlreiche Schmankerl, die direkt in der Region in Handarbeit hergestellt werden

Die Kneippanlagen in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald erfrischen Körper und Geist © Marco Felgenhauer / Woidlife Photography

Die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald bietet allen Gästen gleich mehrere Möglichkeiten, die heilsame Kraft der Natur mittels erfrischenden und kostenlos nutzbaren Kneipp-Stationen zu entdecken und beim Waldbaden mit allen Sinnen in die kühlen Nationalparkwälder einzutauchen

Der neu überarbeitete Pocketguide „Urlaub mit Hund“ © Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Pünktlich zur Sommersaison haben die 13 Gemeinden der beliebten Urlaubsdestination ihren überarbeiteten Pocketguide mit den besten Tipps für Ferien mit dem geliebten Vierbeiner in der Region herausgebracht

Mit der aktivCARD und zwei Pauschalangeboten sparen Gäste während ihrem Urlaub in der FNBW © Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Mit gleich zwei neuen Pauschalangeboten bieten die 13 Gemeinden entlang von Deutschlands ältestem Nationalpark und am Fuße von Arber, Rachel und Lusen jede Menge abwechslungsreichen und leistbaren Urlaubsspaß für Groß und Klein

Das neue Robenstein Hotel & Spa, das pünktlich zum Saisonbeginn seine Tore für die Gäste der FNBW öffnet © Fidelity Hotels & Resorts

Seit Montag, den 24.05.2021 begrüßt die beliebte Urlaubsdestination ihre Gäste wieder in den 13 Gemeinden entlang von Deutschlands ältestem Nationalpark mit gleich zwei Hoteleröffnungen und vielen renovierten Betrieben

Daniel Eder ist stolz auf die beachtliche Leistung, die die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald trotz der Pandemie-bedingten Herausforderungen 2020 erzielen konnten © Daniel Eder

Die 13 Gemeinden entlang von Deutschlands ältestem Nationalpark haben ihren Geschäftsbericht für das vergangene Jahr veröffentlicht. Trotz Pandemie-bedingter Schließungen konnten sie in den Monaten Januar und Februar sowie Juni bis September die Zahl der Gästeankünfte und die Aufenthaltsdauer zum Vorjahr steigern

Das geplante Erweiterungsgebiet rund um das Finsterauer Filz liegt nordöstlich von Finsterau an der Grenze zu Tschechien © Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Deutschlands ältester Nationalpark vergrößert sich – und das gleich um 600 Hektar! An der Grenze zum benachbarten Šumava (CZE) und nordöstlich von Mauth-Finsterau in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald erweitert sich sein Gebiet. Damit kommt der Park seiner Vision des ersten gemeinsamen Europa-Nationalparks ein Stück näher

Für jede Menge Woid-Gefühl auch fernab der beliebten Urlaubsdestination sorgt die FNBW mit vielen tollen Produkten ihres neuen Online-Shops © Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Mit ihrem neuen Online-Shop bringt die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald (FNBW) allen, die die beliebte Urlaubsdestination zu sehr vermissen, ein bisschen „Woid“ auf Bestellung nach Hause

COMEO
Hofmannstraße 7A
81379 München


089-74 888 20

Impressum
Datenschutz
© COMEO 2022